modified on 29. Juni 2013 at 16:31 ••• 884 views

Fr. 26.10.2007 - 19:30 Uhr Kassel Huskies - SC Riessersee 8:0 (2:0/3:0/3:0)

Aus HuskyWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

8:0 - Huskies fegen Riessersee vom Eis

Die Nordhessen kamen sehr aggressiv aus der Kabine und setzten den Aufsteiger von Anfang an unter Druck. Keine fünf Minuten waren gespielt, da schlugen die Huskies dann auch das erste Mal zu. In doppelter Überzahl lief die Scheibe schnell über Plachta und McNeil zu Drew Bannister und der Verteidiger drosch den Puck unhaltbar an Florian Hechenrieder vorbei in den Giebel. Hechenrieder, der das erste Mal von Beginn an in der zweiten Bundesliga das Tor hütete, machte seinen Job solide, hatte aber auch beim zweiten Kasseler Treffer keine Chance. Manuel Klinge bewies sehr viel Überblick und legte die Scheibe mit einem Traum-Querpass auf Jacek Plachta und der Neuzugang aus Hamburg überwand Hechenrieder zum 2:0.

Auch das zweite Drittel begann sehr stürmisch. Die Huskies ließen keinen Zweifel daran, wer Herr im Hause ist. Nach 31 Minuten durfte dann auch wieder gejubelt werden: Daniel Del Monte stocherte die Scheibe über die Linie, nachdem er mit seiner Direktabnahme noch gescheitert war. Die Huskies erhöhten den Druck. Gute eine Minute später traf Palmer in Überzahl, ehe die überragenden Klinge und Plachta wieder gemeinsam zuschlugen. Der Deutsch-Pole erkämpfte sich im Angriffsdrittel die Scheibe, legte quer auf Klinge und dieser knallte den Puck zum 5:0 ins Netz.

Die Klasse, die in der diesjährigen Mannschaft steckt, zeigte sich dann nochmal zu Beginn des letzten Drittels. Manuel Klinge in Überzahl mit einem Traumpass auf Plachta und der Stürmer markierte sein zweites Tor. Keine zwei Minuten später: Shawn McNeil mit einer scharfen Hereingabe auf Gerbig und dieser besorgte das 7:0. Die Huskies an diesem Abend wirklich fehlerfrei. Boris Rousson feierte zu dem seinen zweiten Shutout in dieser Saison.

Bereits am Sonntag, den 28. Oktober geht es für die Huskies weiter. Dann treffen die Nordhessen auf die Bietigheim Steelers. Spielbeginn ist 18:30 Uhr.


Kassel Huskies - SC Riessersee 8:0 (2:0;3:0;0:0)
1:0 (4:52) Bannister (McNeil, Plachta - 5:3)
2:0 (15:30) Plachta (Klinge, Bannister)
3:0 (31:13) Del Monte (Kraft, Pellegrims)
4:0 (32:21) Palmer (Del Monte, Kraft - 5:4)
5:0 (15:08) Klinge (Plachta)
6:0 (41:27) Plachta (Klinge, McNeil - 5:4)
7:0 (43:55) Gerbig (McNeil, Bannister)
8:0 (54:32) Saggau (Walsh, Kohmann)

Zuschauer: 2319

Schiedsrichter: Sicorschi