modified on 17. Juli 2011 at 10:38 ••• 1.245 views

HuskyWiki:Über

Aus HuskyWiki

Version vom 17. Juli 2011, 10:38 Uhr von Gohabsgo (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für alle Liebhaber von Daten, Statistiken und Zahlen gibt es jetzt ein Highlight: Die Internetseite www.huskywiki.de bietet bereits jetzt eine umfangreiche Sammlung von Zahlen und Ergebnissen aus vielen Jahren Kasseler Eishockeygeschichte – wohlgemerkt auch schon lange vor den Zeiten der Kassel Huskies. Die Idee kam dem 21jährigen Tim Rosenthal vor einigen Jahren: „Uns geht es einfach darum die Fakten zu sammeln und zu erhalten“, begründet der Student sein arbeitsintensives Hobby. Zusammen mit Mit-Huskies-Fan Christoph Loose (25) erfasste er in mühevoller Arbeit Tabellen der letzten Jahrzehnte, trug Ergebnisse zusammen und sammelte alles was Informationen Rund um die Huskies brachte. Mittlerweile ist das Wiki mächtig gewachsen. Egal ob Infos über Spieler, Spielzeiten, Trainer oder Trikots – die Homepage bietet Bilder, Fakten und hier und da Hintergrundgeschichten.

Extratip.jpg

Dank der Kooperation mit dem EXTRA TIP hat sich den fleißigen Fans eine neue, wertvolle Quelle aufgetan: Rüdiger Seehof, Gründungsmitglied der alten ESG, hat den beiden jungen Eishockeyfans seine private Sammlung mit Vereinsmaterialien von den Anfängen des Kasseler Eishockeys zur Verfügung gestellt: „Ich freue mich wenn junge Leute mit soviel Leidenschaft die Historie aufarbeiten, wie wir damals den Verein aufgebaut haben.“

Der 64jährige Wehlheider hatte mit Eishockeyurgestein Helmuth „Hello“ Spohr und Victor Klement in 1964 die Eishockeyabteilung im ESV Jahn gegründet und war mit Unterbrechungen bis Anfang der 80er Jahre auch deren Vorsitzender (seit 1967 hieß der neue Verein ESG). Jetzt ist er froh aus seinem breiten Fundus von Wissen, Zahlen und Anekdoten den Fans bei ihrer mühevollen Sammelarbeit helfen zu können. „Es wäre doch einfach schade, wenn das alles in Vergessenheit geraten würde.“ Christoph Loose freut sich über soviel Input: „Wir haben gesucht, aber viel zuwenig gefunden. “ Wer Lust hat, auch am Husky-Wiki mitzuarbeiten kann das tun: Einfach auf der Homepage unter www.huskywiki.de vorbeischauen oder eine Email an: admin@huskywiki.de schicken. Auch wer weitere Infos hat kann sich dort melden und sie den Fans und damit kommenden Generationen zur Verfügung stellen.

Quelle: Extratip.de

Extratip2.jpg