Horst Schönewolf

Aus HuskyWiki
Horst Schönewolf Flag of Germany.png
Schönewolfprofil.jpg

Quelle: HNA v. 17.05.1978

Spielerinformationen
Voller Name Horst Schönewolf
Geburtstag 1920
Geburtsort , Deutschland
Sterbedatum † 12.05.1978
Größe
Position im Verein Spieler
Vereinschronologie
Jahre Verein
ab 1971 ESG Kassel

Horst Schönewolf wurde 1920 geboren und war einer der Pioniere des Kasseler Eishockey und stand schon für die ESG Kassel als Spieler auf dem Eis. Neben seinem Engagement als Spieler, fungierte Schönewolf zudem als erster Vorsitzender des ESG. Am 12.05.1972 verstarb Schönewolf im Alter von nur 58 Jahren.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachruf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trauer um Horst Schönewolf

Kassel (BF). Am 12. Mai verstarb der Ehrenvorsitzende der Eissportemeinschaft Kassel Horst Sehönewolf im Alter von 58 Jahren. Schönewolf war Mitbegründer der ESG Kassel im Jahr 1967 und führte den Verein als Vorsitzender bis 1976. Sein Gesundheitszustand verhinderte eine weitere aktive Mitarbeit im Verein. Sein Rat wurde immer und gerne in Anspruch genommen. Horst Schönewolf hinterläßt in der ESG eine Lücke, die schwer zu schließen ist.