modified on 12. April 2014 at 16:10 ••• 1.850 views

Jason Ulmer

Aus HuskyWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Jason Ulmer Flag of Canada.png
Ulmer.jpg

Quelle: Snapfactory.de

Spielerinformationen
Voller Name Jason Ulmer
Geburtstag 20.12.78
Geburtsort Wilcox, Kanada
Größe 180cm
Position Stürmer
Vereinsinformationen
Letzter Verein Portland Pirates (AHL)
Trikotnummer 39
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Sp. (T/A)
2005-2006 Kassel Huskies 57 (23/37)

Jason Ulmer #39 wurde am 20.12.78 in Wilcox geboren und spielte in der Saison 2005/2006 im Team der Kassel Huskies.

Spielerindex

Laufbahn als Spieler

Karrierestart

Ulmer begann seine Karriere 1996 in der NCAA für das Team der University of North Dakota. Diverse Stationen in nordamerikanischen Minor Leagues, vor allem der AHL, und auch in der finnischen SM-liiga folgten, ehe der Center zur Saison 2005/06 in die DEL zu den Kassel Huskies wechselte.

Kassel Huskies

Trivia

  • Kleiner Bruder von Jeff Ulmer

Bekannte Mitspieler

Anmerkung: In der folgenden Tabelle sind einige bekannte Spieler aufgeführt, mit denen Jason Ulmer bereits in Nordamerika und anderen europäischen Vereinen in einem Team zusammengespielt hatte. Die Spalte "Verein" bezieht sich dabei auf das gemeinsame Team in der jeweiligen Saison, während in der letzten Spalte aufgelistet wird, durch welchen Umstand oder welche Mannschaft der jeweilige Spieler in Deutschland bekannt wurde. Diese Tabelle kann natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben sondern soll nur ein kleiner Ausschnitt an interessanten Weggefährten sein.


Name Verein Saison bekannt durch
Martin Hlinka Portland Pirates 2001/2002 Kassel, Hannover
Peter Ferraro Portland Pirates 2001/2002 Düsseldorf
Chris Ferraro Portland Pirates 2001/2002 Düsseldorf
Patrick Boileau Portland Pirates 2001/2002 Frankfurt, Hamburg
Nick Naumenko Portland Pirates 2001/2002 Düsseldorf
Ivan Ciernek Portland Pirates 2001/2002 Wolfsburg, Köln
Marian Cisar Lukko Rauma 2002/2003 Nürnberg, Hannover
Toni Porkka Lukko Rauma 2002/2003 Frankfurt, Köln
Jason Cipolla Lukko Rauma 2002/2003 Iserlohn, Hannover
Colin Forbes Portland Pirates 2003/2004 Mannheim
Francois Methot Portland Pirates 2003/2004 Augsburg, Nürnberg, Mannheim
Mike Pudlick Portland Pirates 2004/2005 Augsburg, Krefeld, Wolfsburg
Michel Periard Portland Pirates 2004/2005 Nürnberg´

Galerie

Statistiken